A A A A A A A deutsch | english

Joseph Binder Symposium


JBA12 Jury Trophy 2

Jury

 
Die eingereichten Arbeiten werden von einer internationalen Fachjury bewertet. Mitglieder der Jury sind von der Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen.

Jurymitglieder 2012

Susanne Breitfeld
Kommunikationsdesignerin, Präsidiumsmitglied BDG (D)

Manuela Fischer
Grafikdesignerin, SGD (CH)

Clemens Heider
Corporate Designer init_cd, heider.klausner corporate design (A)

Andreas Jacobs
Kommunikationsdesigner, Kaiserliche Anstalt, Vorstandsvorsitzender AGD (D)

Lars Müller
Grafikdesigner und Verleger, Lars Müller Publishers (CH)

Tim Weiffenbach
Illustrator, Vorstandsvorsitzender IO (D)

Preise

 
Pro Kategorie ist die Vergabe des Joseph Binder Award in Gold, Silber und Bronze in Form einer Trophäe vorgesehen: Das in Glas gegossene Papierknäuel ist Sinnbild für den kreativen Gestaltungsprozess.

Um freie, fiktive und wissenschaftliche Arbeiten sowie auftragsunabhängige Aktivitäten im Bereich des Grafikdesigns und der Illustration zu fördern, ist in der Kategorie Design Fiction zusätzlich die Vergabe von drei Geldpreisen vorgesehen.
1. Preis: 2.500 Euro
2. Preis: 2.000 Euro
3. Preis: 1.500 Euro

Zusätzlich kann die Jury in jeder Kategorie bis zu sieben Auszeichnungen vergeben. Alle ausgewählten Einreichungen werden in einem Katalog veröffentlicht.

Die Vergabe der Ehren- und Geldpreise ist nicht obligatorisch und bleibt der Juryentscheidung vorbehalten. Ebenso bleibt es der Jury überlassen, die Geldpreise anders aufzuteilen.

Alle TeilnehmerInnen werden nach der Jurierung (Juli 2012) von den Ergebnissen verständigt. EineicherInnen, deren Arbeiten für eine Veröffentlichung ausgewählt wurden, erklären sich zur kostenfreien Nachreichung von druckfähigem Bildmaterial für den Katalog bereit.

Preisverleihung und Katalog

 
Die offizielle Bekanntgabe und Veröffentlichung der PreisträgerInnen erfolgt am 23. November 2012 im designforum Wien im Rahmen einer feierlichen Gala, bei der die ausgewählten und preisgekrönten Projekte präsentiert werden.

Zur Preisverleihung erscheint ein Katalog, in dem alle ausgewählten und prämierten Einreichungen sowie die Mitglieder der Jury vorgestellt werden.

Vorab veröffentlichen wir hier eine Shortlist mit allen nominierten Projekten.

>> JBA 2012 – Shortlist

designaustria